Supply Chain Manager / Strategischer Einkäufer m/w Elektronik – HUB EPBP DinRail Germany

 

Für diese verantwortungsvolle Position suchen wir technisch versierte Kommunikationsprofis mit einem guten Verhandlungsgespür und einem geschulten Blick für Details. Als strategischer Ein­käu­fer mit technischer Expertise im Supply-Chain-Management (SCM) und der Elektronik sind Sie an unserem Standort in Hornberg für die Optimierung der strategischen Aktivitäten und damit verbundene Einsparungsprojekte zuständig. Wenn Sie einschlägige Berufserfahrung im Supply-Chain-Management mitbringen und sich bestens mit elektronischen Bauelementen auskennen, dann bewerben Sie sich jetzt.

Unternehmenssitz: Hornberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Funktionsbereich: Einkauf und Beschaffungsmanagement
Job Reference Code: DE63198930

Aufgaben:

  • Professionelle Vertragsverhandlung sowie Vertrags­manage­ment auf lokaler und regionaler Ebene
  • Passgenaue Umsetzung von vordefinierten Zielen, Standards und Prozessen
  • Erarbeiten und Implementieren von strategischen Be­schaffungsplänen für den lokalen Einkauf
  • Fachkundige Unterstützung von regionalen und glo­balen strategischen Beschaffungsinitiativen
  • Anwenden bzw. Umsetzen von Standards, Tools und Abläufen im Supply Chain Management – zur Absi­cherung von Qualität, Terminen, Kosten und Nachhal­tigkeit
  • Verantwortlich für die Einführung und Umsetzung neuer Richtlinien sowie für eine durchweg effektive und trans­parente Kommunikation – intern wie extern
  • Beteiligung an bzw. Durchführen von Trainingsprogram­men zum Thema Material Compliance bzw. im Zuge der Weiterentwicklung von Mitarbeitern
  • Standardisieren von Prozessen und Einbinden von wir­kungsvollen Routinen – in Zusammenarbeit mit dem „Table of Authority“ bzw. nach entsprechenden Grup­penanweisungen
  • Verwalten der Lieferanten- und Materialgruppen im Rahmen der Strategie der Geschäftsfelder, unserer (örtlichen) Geschäftseinheiten und der Vorgaben des Supply-Chain-Managements
  • Beschaffen alternativer Bauelemente und Referenz­quellen
  • Kontinuierliches Bewerten der Lieferanten, um ihre Leistungen nachhaltig zu verbessern
  • Optimieren von technischen Lösungen und Abläufen im Zuge von Projekten sowie Einbringen passgenauer Al­ter­nativvorschläge im Hinblick auf eingesetzte Kompo­nenten

Anforderungen:

  • Studium mit technisch-wirtschaftlichem Bezug – Tech­niker, Ingenieur, Wirtschaftsingenieur – Bachelor in Be­triebswirtschaft mit Schwerpunkt Einkauf o. Ä.
  • Mehrjährige einschlägige Berufspraxis im Einkauf sowie Erfahrung im Investitionseinkauf
  • Hohe Affinität zu technischen Themen und ausgepräg­tes Verhandlungsgeschick
  • Versiert im Umgang mit MS Office und SAP R/3
  • Gute Kenntnisse im Bereich elektronischer Bauelemen­te und Fertigungsverfahren in der Elektronikindustrie und bestens vertraut mit dem Markt für Elektronik
  • Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick sowie Sensibilität im Umgang mit anderen Kulturen
  • Ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität, Bereit­schaft zu Dienstreisen (10 %)