Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit.

Digital, fortschrittlich, vielversprechend: Ihr neues Traineeprogramm.

Trainee (m/w/d) Projektassistenz Digitalisierung Firmenkundenprozesse

Wiesbaden | ab 01.04.2020

Breit gefächert: Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten unmittelbar an der digitalen Zukunft unseres Individualgeschäfts im Firmenkundenbereich mit, insbesondere nehmen Sie Fachprozesse analytisch unter die Lupe.
  • Ihr Ziel ist es, digitale Lösungen zu finden, durch die unsere Arbeitsprozesse schneller und effizienter werden – damit wir unsere Vertriebspartner und Kunden langfristig begeistern können.
  • Konkret helfen Sie uns bei der Entwicklung von technischen Schnittstellen für Vertriebspartner – in Abstim­mung mit den involvierten Fachbereichen erarbeiten Sie wirkungsvolle Lösungen.
  • Ebenso versiert entwickeln Sie spartenübergreifende, fachliche und prozessuale Konzepte, die über zahlreiche Vertriebswege hinweg nutzbar und auch schnell adaptierbar sind.
  • Wir setzen nicht zuletzt auf Ihren engagierten Support, wenn es darum geht, immer neue Marktchancen für den Verbund zu identifizieren.

Bestens aufgestellt: Ihr Profil

  • Grundlegendes Fachwissen rund um Komposit-Versicherungslösungen für Firmenkunden: Sachversicherung, Haftpflichtversicherung, Technische Versicherungen, Transportversicherungen etc.
  • Prozess-Know-how, idealerweise im Versicherungswesen
  • Erste Erfahrung in der Digitalisierung von Prozessen – von der Idee bis zur Umsetzung
  • Von Vorteil: Kenntnisse in der agilen Projektarbeit
  • Erste Berufspraxis in Projekten unter Anwendung unterschiedlicher Methoden
  • Vertraut mit den rechtlichen Grundlagen im Versicherungssegment
  • Grundlegend bewandert in prozessualen Tools: BiPro, IS 2, Data Analytics
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit analytischem Weitblick

Unser Angebot für Ihren Einsatz:

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, maßgeschneidertes und innovativ gestaltetes Traineeprogramm, in dem Sie Verantwortung übernehmen und wertvolle Eindrücke sammeln können. Gemeinsam prägen wir unsere (digitale) Zukunft! Auf diesem Wege steuern Sie direkt auf Ihre spätere Zielfunktion im Fachbereich zu, in dem es auf echtes Teamwork und eine klare Serviceorientierung ankommt. Die unterschiedlichsten Erfahrungen und Backgrounds ergänzen sich zu einem perfekten Mix. Kreativität und Analytisches Denken schließen sich aus? Nicht doch! Hier können Sie Prozesse im Detail durchleuchten und Ihre Erkenntnisse kreativ in digitale Lösungen umsetzen. Für Ihren Einsatz erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer attraktiven Vergütung nach Tarif, die sich an Ihrem Studienabschluss ausrichtet – Bachelor (50.106 Euro, 14 Monatsgehälter) oder Master (52.150 Euro, 14 Monatsgehälter). Umfangreiche Zusatzleistungen gehören ebenso dazu wie eine persönliche, wertschätzende Betreuung, flache Hierarchien und tolle Entwicklungschancen. Unsere kollegiale Gemeinschaft freut sich schon jetzt auf Ihre Unterstützung und darauf, Sie kennenzulernen.

Das Traineeprogramm startet zum 01.04.2020.

Benefits:

  • Work-Life-Balance
  • Entwicklungsperspektiven
  • attraktive Vergütung und Zusatzleistung
  • Betriebsrestaurant
  • Fitnessstudio
  • Altersvorsorge

Interessiert? Dann werden Sie Teil eines starken Teams.

Hier direkt online bewerben.
Referenzcode: 16692

Bei Rückfragen erreichen Sie unser Recruiting-Team unter: Tel. 0611 533-5210