Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit.

Detailreich, spannend, zukunftssicher: Ihr neues Traineeprogramm.

Trainee (m/w/d) Softwareentwicklung

Wiesbaden | ab 01.04.2020

Breit gefächert: Ihre Aufgaben

  • Sie lernen all unsere Entwicklungsphasen kennen und entscheiden dann, ob Sie Ihren Schwerpunkt in der Systementwicklung, im Testmanagement oder im Projektmanagement setzen möchten.
  • In der Systementwicklung wirken Sie bei der Modernisierung und Weiterentwicklung unserer IT-Landschaft sowie an ihrer Balance aus schneller Lieferfähigkeit und betrieblicher Stabilität mit.
  • Konkret leiten Sie Optimierungspotenziale spezifischer IT-Anwendungen ab und sorgen so für eine effiziente Bereitstellung von Produkten und Services.
  • Dabei bewegen Sie sich zwischen IT-Anwendungen auf dem HOST, Webservice-Schnittstellen und C/S-Systemen – die Entwicklung findet klassisch, aber verstärkt auch agil statt.
  • Im Testmanagement geht es für Sie darum, die Qualität unsere Software durch eine frühzeitige Testbegleitung zu optimieren – von der Konzeption über die Vorbereitung bis zur Durchführung.
  • Sie steuern, beraten und unterstützen unsere Tester und nutzen dabei die einheitlichen ISTQB-Standards – zusätzlich entwickeln Sie diese Standards kontinuierlich weiter.
  • Im Projektmanagement begleiten Sie engagiert erste Entwicklungsprojekte und lernen im Zuge dessen, alle Fäden souverän in der Hand zu halten.
  • Weiterhin bringen wir Ihnen bei, ein interdisziplinäres Projektteam aufzustellen, anzuleiten und seine Arbeit in erfolgreiche Bahnen zu lenken.
  • Generell arbeiten Sie vertrauensvoll mit unseren IT-Abteilungen und Fachbereichen zusammen und stellen Ihre Projektergebnisse in entsprechenden Gremien vor.

Bestens aufgestellt: Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Physik oder im Bereich Business Administration (Projektmanagement)
  • Idealerweise erste Kenntnisse in Projektmanagementmethoden
  • Eigeninitiative und Organisationsgeschick im Zuge der Kompetenzentwicklung sowie beim Abstimmen von Inhalten und Arbeitsprozessen
  • Gesundes Durchsetzungsvermögen sowie Problem- und Konfliktlösungsgeschick
  • Teamplayer mit analytischem Weitblick und einem klar strukturierten Arbeitsstil

Unser Angebot für Ihren Einsatz:

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, maßgeschneidertes und innovativ gestaltetes Traineeprogramm, in dem Sie Verantwortung übernehmen und wertvolle Eindrücke sammeln können. Auf diesem Wege steuern Sie direkt auf Ihre spätere Zielfunktion im Fachbereich zu. Für Ihren Einsatz bei uns erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer attraktiven Vergütung nach Tarif, die sich an Ihrem Studienabschluss ausrichtet – Bache­lor (50.106 Euro, 14 Monatsgehälter) oder Master (52.150 Euro, 14 Monatsgehälter). Umfangreiche Zusatz­leis­tungen gehören ebenso dazu wie eine persönliche, wertschätzende Betreuung, flache Hierarchien und tolle Entwicklungschancen. Unsere kollegiale Gemeinschaft freut sich schon jetzt auf Ihre Unterstützung und darauf, Sie kennenzulernen.

Das Traineeprogramm startet zum 01.04.2020.

Benefits:

  • Work-Life-Balance
  • Entwicklungsperspektiven
  • attraktive Vergütung und Zusatzleistung
  • Fitnessstudio
  • Altersvorsorge

Interessiert? Dann werden Sie Teil eines starken Teams.

Hier direkt online bewerben.
Referenzcode: 16786

Bei Rückfragen erreichen Sie unser Recruiting-Team unter: Tel. 0611 533-5210